Mobimo FM Service: Marke und Web

Mobimo FM Service: Marke und Web

Alles unter einem Dach: Mit dem Ziel noch näher beim Kunden zu sein, gründet die Mobimo, eine der grössten Immobilienfirmen der Schweiz, im 2014 eine Tochterfirma im Bereich Facility Management. 

Der tägliche Dialog mit den Kunden vor Ort und die schnelle, freundliche Kundenbetreuung bewirken, dass das Facility Management in kürzester Zeit nicht nur im Raum Zürich, sondern auch im Raum Lausanne Wurzeln schlagen kann.

Herangehensweise, Idee und Umsetzung

Um die Marke Mobimo FM Service zu stärken und auszubauen – mehr Standorte, grösseres Team – braucht es ein Leitbild sowie eine Corporate Language.  

Das fundierte Briefing der Mobimo wird ergänzt durch intensive UX-Workshops bei Raskin, Konkurrenzanalysen und Bedürfnisse (interne wie externe) , aber auch Pains und Gains werden offengelegt, bevor das Konzept erarbeitet wird.

Die Ausarbeitung einer «Customer Journey Map» führte zu einem «gewinnbringenden Aha-Erlebnis bei der Geschäftsleitung».

Tina Zanotta, Mobimo FM Service

Die dynamische Website in Deutsch und Französisch erfüllt das Bedürfnis nach einer persönlichen Identität innerhalb der Mobimo Gruppe und unterstützt den täglichen Dialog mit Kunden, im B2B- wie auch im B2C-Bereich. Das Leitbild, die Corporate Language und das Corporate Design werden entwickelt, dazu gehören ein Fotoshooting sowie gelayerte Bewegtbilder. Der Claim: «Leidenschaft für unsere Kunden» bringt die Unternehmensphilosophie der Mobimo FM Service auf den Punkt. Die Blog-Porträts von ausgewählten Mitarbeitenden gewähren persönliche Einblicke in den vielfältigen Berufsalltag des Facility Managements. Zusätzlich wird eine neue Broschüre gestaltet mit QR-Codes, anhand dieser Touchpoints werden Interessierte direkt zu weiterführenden Informationen auf der Mobimo-FM-Service-Website geleitet.

 

Besuchen
000